NetCologne hält auch in Zukunft am Glasfaserausbau fest 1

NetCologne hält auch in Zukunft am Glasfaserausbau fest

Köln, 26. November 2020. Als Reaktion auf das Ende des Glasfaser-ausbaus bei Vodafone erklärt die NetCologne auch weiterhin in flächendeckende Glasfaserinfrastruktur zu investieren. Vom Aufsichtsrat wurden dafür in dieser Woche Investitionsmittel im dreistelligen Millionenbereich beschlossen. Auch beim Erschließen der „Weißen Flecken“ engagiert sich das Unternehmen weiterhin und wirbt um Fördermittel. Erschwert werden die Bemühungen von NetCologne und anderen Anbietern durch die Querfinanzierung des angekündigten Glasfaserausbaus der Telekom durch eine Erhöhung der Preise zur Nutzung des Kupfernetzes.

100 Prozent Glasfaser für Pulheim: Startschuss für den FttH-Ausbau 2

100 Prozent Glasfaser für Pulheim: Startschuss für den FttH-Ausbau

Köln, 02. November 2020. Die drei Pulheimer Stadtteile Sinnersdorf, Sinthern und Geyen werden an das Netz der Zukunft angeschlossen. Nachdem im Juli die Entscheidung zum FttH-Ausbau getroffen wurde, haben im Oktober die Bauarbeiten begonnen. Bereits im Herbst 2021 können dann die ersten der 5.700 Haushalte mit gigabitschnellen Geschwindigkeiten surfen. Interessierte Bewohnerinnen und Bewohner können noch bis zum Jahresende mit einem kostenlosen Hausanschluss auf das neue Netz wechseln.