100 Prozent Glasfaser für Pulheim: Startschuss für den FttH-Ausbau 1

100 Prozent Glasfaser für Pulheim: Startschuss für den FttH-Ausbau

Köln, 02. November 2020. Die drei Pulheimer Stadtteile Sinnersdorf, Sinthern und Geyen werden an das Netz der Zukunft angeschlossen. Nachdem im Juli die Entscheidung zum FttH-Ausbau getroffen wurde, haben im Oktober die Bauarbeiten begonnen. Bereits im Herbst 2021 können dann die ersten der 5.700 Haushalte mit gigabitschnellen Geschwindigkeiten surfen. Interessierte Bewohnerinnen und Bewohner können noch bis zum Jahresende mit einem kostenlosen Hausanschluss auf das neue Netz wechseln.

Nokia und NetCologne ermöglichen fünfmal schnellere Breitbandgeschwindigkeit 2

Nokia und NetCologne ermöglichen fünfmal schnellere Breitbandgeschwindigkeit

Nokia installiert bei NetCologne eine G.fast-Lösung zur Erweiterung des vorhandenen FTTH-Netzes (Fiber to the Home). Dank der G.fast-Technologie von Nokia kann NetCologne fünfmal schnellere Geschwindigkeiten (bis zu 1 Gigabit pro Sekunde) bis zu den Endkunden bringen. Softwaredefinierte Zugangsnetze (SDAN – Software Defined Access Networks) ermöglichen NetCologne einen flexiblen Betrieb und eine schnelle Markteinführung neuer digitaler Dienste im Großraum Köln/Bonn/Aachen.

NetCologne IT Services gemeinsam mit NetAachen auf Wachstumskurs: IT-Dienstleistungen und Telekommunikation künftig aus einer Hand 3

NetCologne IT Services gemeinsam mit NetAachen auf Wachstumskurs: IT-Dienstleistungen und Telekommunikation künftig aus einer Hand

NetCologne IT Services und NetAachen sind gemeinsam auf Wachstumskurs. Zum 1. November eröffnet die NetCologne Tochter NetCologne IT Services GmbH erstmalig eine Niederlassung in Aachen und erweitert damit seinen Geschäftsradius. Unter dem Markennamen NetAachen IT Services wird das NetCologne Systemhaus künftig in der Region Aachen, Heinsberg und Düren agieren.

Mer stonn zesamme – Die Besten 2021: In diesem Jahr als Solidaritätsaktion 4

Mer stonn zesamme – Die Besten 2021: In diesem Jahr als Solidaritätsaktion

Bereits zum vierten Mal richtet NetCologne gemeinsam mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband Nordrhein e.V. (DEHOGA), dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln sowie der Kreishandwerkerschaft Köln den Wettbewerb „Die Besten“ aus. Unter dem Motto „Mer stonn zesamme“ werden in diesem Jahr lokale Betriebe gekürt, die sich in den vergangenen Monaten besonders kreativ gezeigt haben, um die Corona-Auflagen umzusetzen. Ab sofort können die Kölner Bürgerinnen und Bürger ihre Stimme abgeben und ihre Solidarität in Zeiten der Corona-Pandemie zeigen.

NetCologne fordert den Erhalt der Betriebskostenumlagefähigkeit 5

NetCologne fordert den Erhalt der Betriebskostenumlagefähigkeit

Leistungsfähige digitale Infrastrukturen bilden das Grundgerüst für eine digitale Transformation der Gesellschaft. Um Deutschland ins Gigabit-Zeitalter zu führen, wird derzeit das nationale Telekommunikationsgesetz überarbeitet. Die Reformierung sieht auch eine Überprüfung der Umlagefähigkeit der Betriebskosten von Breitbandnetzen vor. Der regionale Telekommunikationsanbieter NetCologne spricht sich für einen Erhalt der Umlagefähigkeit der Betriebskosten aus, um seine Kunden vor Mehrkosten zu schützen und auch zukünftig einen flächendeckenden Ausbau von modernsten Glasfasernetzen realisieren zu können.

NetCologne Talent Cup 2020: Dieses Jahr als Video-Challenge 6

NetCologne Talent Cup 2020: Dieses Jahr als Video-Challenge

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte der NetCologne Talent Cup nicht wie geplant im Mai stattfinden. Die gute Nachricht: Der 1. FC Köln und NetCologne suchen dennoch nach jungen Fußballtalenten. In diesem Jahr allerdings coronakonform und digital. Ab sofort können Teams aus den Jahrgängen 2009 und 2010 an der NetCologne Talent Cup Video-Challenge teilnehmen und ihre Übungsvideos einsenden. Auf die Gewinner wartet ein Profi-Training am Geißbockheim unter der Anleitung von FC-Trainern.

Dauerhaft 39,95 Euro für 500 Mbit/s: Neue Tarifaktion für alle NetCologne Neu- und Bestandskunden! 7

Dauerhaft 39,95 Euro für 500 Mbit/s: Neue Tarifaktion für alle NetCologne Neu- und Bestandskunden!

Kommende Woche Montag startet NetCologne mit ihrer neuen Tarifaktion für Neu- und Bestandskunden in Köln. 500 Mbit/s sind künftig dauerhaft für 39,95 Euro monatlich erhältlich. Mehr als 400 Euro können Kunden bei Vertragsabschluss sparen. Für Neukunden entfallen zusätzlich die Bereitstellungskosten von rund 70 Euro.

Mitreden und Mitmachen: NetCologne gründet Kundenbeirat 8

Mitreden und Mitmachen: NetCologne gründet Kundenbeirat

Der Kölner Telekommunikationsanbieter NetCologne ruft erstmals einen Kundenbeirat ins Leben und schafft damit eine Plattform für einen direkten und persönlichen Dialog zwischen den Kunden und dem Unternehmen. Durch den gemeinsamen Austausch mit den Kunden sollen relevante Themen der regionalen Telekommunikationsbranche, Servicemaßnahmen sowie Produkte überprüft und weiterentwickelt werden. Interessierte Kunden können sich ab sofort für eine Mitgliedschaft bewerben.

Neuer Onlineauftritt von NetCologne und NetAachen im Geschäftskundenbereich 9

Neuer Onlineauftritt von NetCologne und NetAachen im Geschäftskundenbereich

Zusammen mit dem internationalen Technologie-Dienstleister Avenga haben die rheinländischen Telekommunikationsunternehmen NetCologne und NetAachen ihren Onlineauftritt für Geschäftskunden modernisiert. Im Mittelpunkt stehen dabei die Bedürfnisse von Kunden und die flexible Ansprache. Mit dem neuen Onlineauftritt haben die Partner nachhaltig einen konzeptionellen und technologischen Grundstein gelegt.

FttH-Ausbau steht fest: NetCologne schließt Pulheim an das Netz der Zukunft 10

FttH-Ausbau steht fest: NetCologne schließt Pulheim an das Netz der Zukunft

Gute Neuigkeiten für Pulheim: Die Stadtteile Sinnersdorf, Sinthern und Geyen werden an das Netz der Zukunft angeschlossen. Noch in diesem Jahr sollen die Ausbauarbeiten beginnen, sodass künftig mehr als 5.700 Haushalte an das Netz der Zukunft angeschlossen werden und von Surfgeschwindigkeiten von bis zu 1 Gigabit pro Sekunde profitieren können.