Unternehmen 08.10.2019

NetCologne und Koelnmesse verlängern Partnerschaft

Köln, 08. Oktober 2019. Die seit 1999 bestehende Partnerschaft zwischen NetCologne und der Koelnmesse ist verlängert. Der Kölner Telekommunikationsanbieter wird den Messestandort für weitere zehn Jahre mit Internet- und Telefonverbindungen versorgen und das gesamte Messe-Netzwerk betreiben.

Foto: Kai Tiegelkamp
© Marius Becker/NetCologne

„Wir freuen uns, die langjährige Zusammenarbeit fortzusetzen. Der neue Vertrag umfasst eine Investition in aktive Komponenten der IT-Infrastruktur in 7-stelliger Höhe. Damit legen wir die Basis, um unseren Kunden die modernste Technik und zeitgemäße Dienstleistungen anbieten zu können, mit denen wir auch für zukünftige Anforderungen unserer Kunden und des Messegeschäfts sehr gut aufgestellt sind“, sagt Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführer der Koelnmesse GmbH.

Alles aus einer Hand
Mit der Vertragsverlängerung sichert NetCologne den Betrieb des gesamten Internet- und Telekommunikationsnetzwerks der Koelnmesse zu. Sowohl Aussteller als auch Besucher werden künftig weiterhin mit W-LAN, LAN- und Telefonanbindungen von NetCologne versorgt. Darüber hinaus gehören der Vertrieb der Leistungen für Aussteller sowie das Marketing zu den vertraglich vereinbarten Aufgaben. NetCologne Geschäftsführer Timo von Lepel begrüßt die Vertragsverlängerung ebenfalls: „Mit der Koelnmesse verbindet uns eine langjährige Partnerschaft. Wir wissen genau, welche Aspekte für die Messekunden wichtig sind und können als IT- und Telekommunikationsanbieter alles aus einer Hand bieten.“

Messestandort der Zukunft
Neben dem Betrieb des Netzes möchte NetCologne gemeinsam mit der Koelnmesse die Zukunft des Messestandortes vorantreiben. Bis 2022 investiert die Koelnmesse insgesamt rund 50 Millionen Euro in digitale Technologien, Infrastruktur und Prozesse. Dafür soll unter anderem die bestehende Infrastruktur mit neuester Technik und weiteren Services ausgebaut und erweitert werden. LAN und WLAN spielen dabei eine besonders wichtige Rolle.

Themenwelt

Unternehmen

Seit 25 Jahren können sich die Menschen aus Köln und der Region auf die vielfältigen Leistungen der NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH verlassen. Mit seinen rund 900 Mitarbeitern bietet das Unternehmen Kommunikationslösungen in den Bereichen Internet, Telefon, Daten- und IT-Dienste, Fernsehen und Mobilfunk und zählt mit über einer halben Million Kunden zu den erfolgreichsten regionalen Anbietern in Deutschland.